Kurse & Touren 2022

Der Hochstaufen im Winterkleid – gesehen vom Gipfel des Zwiesel.

Foto: Manfred Abfalter

Kurse & Touren 2022

Tourenreferat

Bereits stattgefundene Kurse und Touren finden Sie im → Archiv

22
Jan´22

Tourenreferat

TOURENPLANUNG- UND VORBEREITUNG (THEORIE)


LEITUNG & ANMELDUNG
Andreas Schuchert →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Die Teilnehmer sollen anhand von Beispielen lernen, wie eine Skitour von der Idee bis zur Rückkehr am Parkplatz geplant und vorbereitet werden kann. Der Schwerpunkt hierbei liegt bei dem Vorstellen der Möglichkeiten von Informationsgewinnung (Karten/Internetportale) und Ausarbeitung einer Skitour. Die Planung einer Skitour ist das A und O bei der Risikobewertung. Viele alpine Unfälle haben immer wieder gezeigt, dass mangelndes Wissen, falsche Planung und unzureichende Ausrüstung die Ursachen waren.


KONDITION/GEHZEIT

ca. 3 Stunden


AUSBILDUNGSORT

Wird 1 Woche vor Durchführung festgelegt (abhängig von der Teilnehmerzahl)


TEILNEHMERZAHL

max. 15 Personen


KOSTEN

22
Jan´22

Tourenreferat

STURZTRAINING SPORTKLETTERN


LEITUNG & ANMELDUNG
Michi Ellinger →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

1-tägiger Kurs rund ums Thema Vorstiegsstürzen beim Sportklettern.

Ziele:
– Verschiedene Methoden des Sturztrainings
– Richtiges Stürzen
– Sichern von Vorstiegsstürzen
– Überwinden von Vorstiegs-/Sturzangst


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Sicheres, routiniertes und selbstständiges Sportklettern und Sichern in der Kletterhalle.


AUSRÜSTUNG

Klettergurt, Kletterhelm, Kletterschuhe, Sicherungsgerät, Einfachseil, bequeme Sportschuhe zum Sichern


TEILNEHMERZAHL

mind. 2 bis max. 6 Personen


KOSTEN

Teilnehmerbeitrag 10 €, Fahrgemeinschaft, Halleneintritt

23
Jan´22

Tourenreferat

Skitour Berchtesgadener Alpen – Chiemgau

Skitour – Wahl je nach Verhältnissen


LEITUNG & ANMELDUNG
Andreas Schuchert →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Die Teilnehmer sollen ihre am Vortag geplante Tour selbstständig durchführen und evtl. während der Durchführung mit Tipps durch mich unterstützt werden, um somit handlungssicherer und selbstständiger zu werden. Weiterhin wird natürlich auf die Anwendung der SnowCard im Gelände, sowie Spurwahl und Abfahrtsorganisation eingegangen.

Die Tour wird am Abend zuvor je nach Verhältnissen gemeinsam entschieden. (Bereich Salzburger Land – Berchtesgadener Land – Chiemgau)


KONDITION/GEHZEIT

Touren bis ca. 1.200 Hm im Aufstieg, Gehzeiten bis ca. 4 Std.


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Leichte Ausbildungs-/Gemeinschaftsskitour. Sicheres Skifahren im freien alpinen Gelände.


AUSRÜSTUNG

Komplette Skitourenausrüstung (Tourenski, Stöcke, Felle, Harscheisen). LVS-Notfallausrüstung (3-Antennen-LVS-Gerät, Sonde, Schaufel, erste Hilfe Set)


TEILNEHMERZAHL

max. 5 Personen


KOSTEN

10 € Teilnehmergebühr, Anteil Fahrgemeinschaft

28
Jan´22

Tourenreferat

Regelmässiger Bouldertreff – ab 28. Januar


LEITUNG & ANMELDUNG
Lisa Burr, Christopher Lürs →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Du hast Lust auf regelmäßiges gemeinsames Bouldern mit angeleitetem Techniktraining? Perfekt!

Ab Januar treffen wir uns immer am letzten Freitag im Monat im Boulderraum Piding zum Bouldern, Kennenlernen und Erweitern unseres Bewegungsrepertoires. Ganz egal ob Anfänger oder Fortgeschritten, gemeinsam werden wir durch gezielte Technikübungen beobachten, was es bedeutet präzise zu treten und greifen. Lernen, wie wir unsere verfügbare Kraft möglichst sparsam einsetzen. Oder auch spüren, wie wir durch den bewussten Einsatz von Tempo und Rhythmus unsere Effektivität an der Wand steigern. Oder auch einfach nur ganz entspannt zusammen bouldern. Anschließend lassen wir den Abend entspannt beim gemeinschaftlichen Bouldern ausklingen. (weitere Termine 25.02., 25.03., 29.04., 20.05., 24.06., 29.07.,26.08.,30.09.,28.10.,25.11.)


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Für Anfänger & Fortgeschrittene geeignet.


AUSRÜSTUNG

Boulderschuhe und Chalkbag


TEILNEHMERZAHL

max. 12 Personen

29
Jan´22

Tourenreferat

SKITOUR TAUERNSCHARTE–EISKOGEL 2.321 M

Skitour im Tennengebirge


LEITUNG & ANMELDUNG
Englbert Eder →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Schöne mittelsteile bis steile Skitour bis zur Tauernscharte. Nach kurzer Abfahrt in die Eiskogelgrube breiter, ostseitiger Gipfel-
hang. Ausgangspunkt: Wengerau, Aufstieg vorbei an der Hackelhütte ins Tauernkar.


KONDITION/GEHZEIT

ca. 4 1⁄2 Std. Aufstieg, 1.450 Hm


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Sicheres Skifahren im alpinen Gelände und Beherrschung der Spitzkehrentechnik.


AUSRÜSTUNG

Skitourenausrüstung, 3-Antennen-LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Harscheisen


TEILNEHMERZAHL

max. 6 Personen


KOSTEN

Teilnehmergebühr, Anteil an Fahrgemeinschaft

06
Feb´22

Tourenreferat

Skitour Schafelberg – Kirchberg

Skitour in den Kitzbüheler Alpen


LEITUNG & ANMELDUNG
Hans Weber →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Einfache Hochwintertour. Von St. Adolari am Pillersee über Forststraßen und Almgelände zur Rechensaualm und weiter zum Schafelberg. Übergang zum Kirchberg und über die Raineralm zurück zum Ausgangspunkt.


KONDITION/GEHZEIT

ca. 2 1⁄2 Std. Aufstieg, 850 Hm


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Sicheres Skifahren im alpinen Gelände


AUSRÜSTUNG

Skitourenausrüstung, 3-Antennen-LVS-Gerät, Schaufel, Sonde


TEILNEHMERZAHL

max. 10 Personen


KOSTEN

Anteil an Fahrgemeinschaft

26
Feb´22

Tourenreferat

Skitour Gamsfeld 2.027 M

Skitour im Salzkammergut


LEITUNG & ANMELDUNG
Englbert Eder →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Skitourenklassiker mittlerer Schwierigkeit. Die Skitour auf das Gamsfeld in Rußbach zählt zu einer der schönsten Touren im Lammertal. Mit einer Höhe von 2.027 m ist das Gamsfeld der höchste Gipfel in den Salzkammergut-Bergen, mit einem einmaligen Panorama auf die umliegende Bergwelt. Vom Ausgangspunkt Rußbach entlang der Rodelbahn zur Angerkaralm und durch das Angerkar (oben steil) zum Gipfel.


KONDITION/GEHZEIT

ca. 3 – 3 1⁄2 Std. Aufstieg, 1.200 Hm


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Sicheres Skifahren im alpinen Gelände und Beherrschung der Spitzkehrentechnik.


AUSRÜSTUNG

Skitourenausrüstung, 3-Antennen-LVS-Gerät, Schaufel, Sonde, Harscheisen


TEILNEHMERZAHL

max. 6 Personen


KOSTEN

Teilnehmergebühr 10€, Fahrtkostenanteil

18 20
Mrz´22

Tourenreferat

Skitourenwochenende Nationalpark Gesäuse/Steiermark

Skitouren in den Eisenerzer Alpen


LEITUNG & ANMELDUNG
Stefan Häusl →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Aus dem bekannten Johnsbachtal im Gesäuse ergeben sich viele herrliche Möglichkeiten für anspruchsvolle Skitourenziele, bekannte Klassiker wie Leobner 2.036 m und Lugauer 2.217 m oder das Blaseneck 1.969 m.


KONDITION/GEHZEIT

ca. 5-8 Std. je nach Tour, Gesamtaufstiege bei erneutem Anfellen bis zu 2.000 Hm


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Sicheres Aufsteigen im steilen Spitzkehrengelände, sicheres Skifahren im unverspurten Gelände.


AUSRÜSTUNG

Skitourenausrüstung, 3-Antennen-LVS- Gerät, Schaufel, Sonde, Harscheisen


TEILNEHMERZAHL

max. 6 Personen


KOSTEN

20 €, Anteil Fahrtkosten, ÜN, Frühst., evtl. anf. Stornokosten

20
Mrz´22

Tourenreferat

Fuscher Schwarzkopf 2.765 M

Skitour in der Glocknergruppe


LEITUNG & ANMELDUNG
Thomas Häusl →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Von Bad Fusch führt die Skitour an der Riegeralm vorbei und über die Blaue Scharte auf den großartigen Aussichtsgipfel. Die Abfahrt folgt in etwa dem Aufstieg.


KONDITION/GEHZEIT

ca. 4 Std, 1.600 Hm


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Anspruchsvoll, gute Ausdauer und gute Skitechnik


AUSRÜSTUNG

Skitourenausrüstung, 3-Antennen-LVS- Gerät, Schaufel, Sonde, Harscheisen


TEILNEHMERZAHL

max. 6 Personen


KOSTEN

Teilnehmergebühr 10 €, Fahrtkostenanteil

Weitere Informationen zum Touren- und Ausbildungsreferat finden Sie unter
→ Gruppen → Tourenreferat

Anforderungen an

Kondition & Technik

 

Bitte beachtet auch unbedingt unsere Hinweise zur Durchführung unserer Unternehmungen → Wichtige Hinweise