Kurse & Touren 2020

Der Hochstaufen im Winterkleid – gesehen vom Gipfel des Zwiesel.

Foto: Manfred Abfalter

Kurse & Touren

Archiv

Hier finden Sie in der Vergangenheit stattgefundene Kurse & Touren:

08
Feb´20

Tourenreferat

Grundkurs Klettertechnik

Boulderraum Piding


LEITUNG & ANMELDUNG
Moritz Koller – Anmeldung bis 19.01.2020 →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Was macht eine Kletterbewegung aus? Der Kurs richtet sich an Alle, die sich diese Fra-
ge stellen und sich ihrer eigenen Klettertechnik bewusst werden wollen. Am Ende des Kurses sollte jeder in der Lage sein, die Standardbewegung in leichtem und mittelschwerem Gelände anzuwenden.


VORAUSSETZUNG / SCHWIERIGKEIT

Eine gewisse Beweglichkeit und Kraftausdauer wird vorausgesetzt


AUSRÜSTUNG

Kletterschuhe


TEILNEHMERZAHL

max. 6 Personen


KOSTEN


09
Feb´20

Familiengruppe

Rodelbahn Schapbachalm, ggf. Kührointalm

Schlittenfahren in der Ramsau


LEITUNG & ANMELDUNG
Familie Schuchert →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Vom Parkplatz Wimmbachbrücke / alternativ Hammerstiel aus geht die Rodelbahn direkt los. Die Forststraße wird im Winter geräumt, jedoch nicht gestreut. So bleibt eine Schneefahrbahn, die man auch gut mit Rodel und Schlitten nutzen kann.

Die Rodelstrecke zum Schlittenfahren ab Schapbachalm zum Parkplatz ist rund 3 Kilometer lang. Zum hinauf wandern und hinunter rodeln sollte man je nach Laufgeschwindigkeit der Kinder gut 2 Stunden planen.

Gesamtlänge: ca. 3 km
Gehzeit: ca. 1,5 Stunden
Höhenunterschied: 300 Hm

Geeignet für Familien mit Kindern von 1 bis 6 Jahre. Einkehrmöglichkeiten im Tal.

14
Feb´20

Jugendgruppe

Jugendvollversammlung

Jugendvollversammlung der DAV-Sektion Bad Reichenhall

am Freitag, 14. Februar 2020, um 18 Uhr in der Mehrzweckhalle des Karlsgymnasium, Salzburger Str. 28 in Bad Reichenhall

Tagesordnung:

  • Begrüßung und Einführung durch den Jugendreferenten
  • Wahl der Mitglieder des Jugendausschusses
  • Sonstiges, Wünsche und Anregungen

Teilnahme- und wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Sektion bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres. Mit der Jugendvollversammlung besteht die Möglichkeit, über die Jugendarbeit in der Sektion mitzubestimmen. Ziel ist es, dass die Jugendarbeit von jungen Menschen selbst organisiert, gemeinschaftlich gestaltet und mitverantwortet wird. Der Jugendreferent ist Mitglied der Vorstandschaft und vertritt dort die Interessen der Jugend.

15
Feb´20

Tourenreferat

Kahlersberg, 2.350 M (über Schlum)

Skitour in den Berchtesgadener Alpen


LEITUNG & ANMELDUNG
Englbert Eder →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Anspruchsvolle, ab Schneibstein meist einsame Skitour im Hagengebirge und in den Berchtesgadener Alpen. Vom Königssee über die Hochbahn zum Schneibstein (2.276 m) und Abfahrt in die Schlum. Aufstieg zum Kahlersberg (2.350 m) und Abfahrt über das relativ steile „Fensterl“ zum Seeleinsee. Von dort Aufstieg zu den Hohen Roßfeldern und Abfahrt zu den Priesbergalmen. Erneuter Aufstieg zum Jenner und Abfahrt über die Piste zurück zum Königssee.


KONDITION/GEHZEIT

ca. 7 Std, ca. 2.800 Hm


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Sicheres Gehen und Fahren in allen Schneearten und im Steilgelände


AUSRÜSTUNG

Skitourenausrüstung, 3-Antennen-LVS- Gerät, Schaufel,Sonde, Harscheisen


TEILNEHMERZAHL

max. 6 Personen


KOSTEN

Anteil an Fahrgemeinschaft

14 16
Feb´20

Tourenreferat

Skitourentage im Werdenfelser Land

Skitouren im Karwendel, Wetterstein


LEITUNG & ANMELDUNG
Andreas Schuchert →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Zwei Skitouren-Tage im Bereich des Karwendel- und Wettersteingebirges: Viele Skitourenmöglichkeiten, welche mit relativ kurzen Fahrstrecken zu erreichen sind und sich Schnee- und Wetterverhältnissen sowie Kondition und Fahrkönnen anpassen lassen. Als Beispiele: Scheinbergspitze 1.926 m, Schafreuter 2.102 m, Grünsteinumfahrung von Ehrwald 2.272 m, Dammkar im Karwendel. ÜN in einer Pension im Tal.


KONDITION/GEHZEIT

Touren bis ca.1.200 Hm im Aufstieg, Gehzeiten bis ca. 4 Std.


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Sicheres Skifahren im freien alpinen Gelände


AUSRÜSTUNG

Skitourenausrüstung, 3-Antennen-LVS- Gerät, Schaufel, Sonde, Erste Hilfe Set


TEILNEHMERZAHL

max. 5 Personen


KOSTEN

20 €, Anteil an Fahrgemeinschaft, ÜN, HP, evtl. anfallende Stornokosten

16
Feb´20

Familiengruppe

Skitour – Hochalm, Heutal

Ausflug zur Hochalm, Heutal


LEITUNG & ANMELDUNG
Familie Tiefenthaler →Tourenbegleiter


BESCHREIBUNG

Aufstieg je nach Bedingungen vom “vorderen” oder “hinteren” Parkplatz zur Hochalm im Heutal. Je nach Wunsch und Kondition evtl. noch weiter bis zum Peitlingköpfl.

Gehzeit zur Hochalm: ca. 1 1/2 Std., zum Peitlingköpfl noch ca. 1/2 Std. Danach gemütlicher Einkehrschwung zur Hochalm!

26
Feb´20

Seniorengruppe

Fischessen

Begleitung
H. Holzgartner

19 Uhr – Poststuben