Kurse & Touren 2018

Der Hochstaufen im Winterkleid – gesehen vom Gipfel des Zwiesel.

Foto: Manfred Abfalter

Kurse & Touren

Archiv

Hier finden Sie in der Vergangenheit stattgefundene Kurse & Touren:

20
Okt´18

Familiengruppe

Gottesdienst – Kohler Alm

Abschlusswanderung auf die Kohleralm mit Dankgottesdienst und anschließender Einkehr auf der Staufenstube

Beschreibung
Wir wollen einen kleinen Dankgottesdienst im Bereich Kohleralm feiern. Geplanter Beginn Gottesdienst 13.00 Uhr. Danach Einkehr auf der Staufenstube, Getränke sind vorhanden, bitte eigene Brotzeit mitbringen. Eingeladen sind alle Mitglieder der Sektion, egal ob Alt oder Jung!

Begleitung:
Familie Bauregger

Jungmannschaft

Kletterabschied Staufenstube

geplant zum ersten Schneefall hin

07
Nov´18

Seniorengruppe

Seniorenstammtisch

Begleitung
H. Holzgartner

19 Uhr Poststuben

15
Nov´18

Seniorengruppe

Anmeldung Skisafari Dolomiten 2019

Thema:
Anmeldung Skisafari Dolomiten 2019

Begleitung
A. Häusl

19 Uhr Poststuben

05
Dez´18

Seniorengruppe

Seniorenstammtisch

Begleitung
H. Holzgartner

19 Uhr Poststuben

08
Dez´18

Seniorengruppe

Weihnachtsfeier der Sektion

Thema:
Weihnachtsfeier der Sektion

 

02
Jan´19

Seniorengruppe

Seniorenstammtisch

Begleitung
H. Holzgartner

19 Uhr Poststuben

12 13
Jan´19

Tourenreferat

LAWINENKUNDE IN THEORIE UND PRAXIS – Kurs ausgebucht

Lawinenkunde in Theorie und Praxis – KURS AUSGEBUCHT


LEITUNG & ANMELDUNG
Hans Weber, Christoph Trübenbacher, Tom Dendl, Engelbert Eder, Andreas Schuchert, Markus Furtner


BESCHREIBUNG

Samstag, 18:00 Uhr: Theorie im Lehrsaal der Bergwacht

Sonntag, 8:00 Uhr: Geländebeurteilung, Schneedeckenaufbau, Gleitschichten, Ein-
zelhangbeurteilung, VS-Geräte: Funktion und Suchstrategien, Sondieren, Rettungsablauf bei Einfach- und Mehrfachverschüttung, Verhalten im Gelände um die Verschüttung zu vermeiden.


KONDITION/GEHZEIT

ca. 6 Stunden, max. 1 Stunde Aufstieg


VORAUSSETZUNG/SCHWIERIGKEIT

Moderater Aufstieg. Abfahrt im leichten, verspurten Gelände.


AUSRÜSTUNG

Skitourenausrüstung oder Schneeschuhe/Splitboard, LVS-Gerät, Schaufel, Sonde


TEILNEHMERZAHL


KOSTEN

Anteil an Fahrgemeinschaft