Kurse & Touren 2020

Der Hochstaufen im Winterkleid – gesehen vom Gipfel des Zwiesel.

Foto: Manfred Abfalter

Kurse & Touren

Archiv

Hier finden Sie in der Vergangenheit stattgefundene Kurse & Touren:

12 16
Mrz´17

Seniorengruppe

Skitourentage Obertilliach

Begleitung
H. Holzgartner, A. Bruckner

17 19
Mrz´17

Tourenreferat

Verlängertes Skitourenwochenende im Tauferer Ahrntal, Zillertaler Alpen, Rieserfernergruppe

Kondition
Technik

Begleitung
Engelbert Eder

Tourenmöglichkeiten
Schwarzenstein 3.369 m / 1.900 Hm
V. Hornspitze 3.148m / 1 750 Hm
Untere Rötspitze 3.290 m / 1.700 Hm
Lenkstein 3.237 m / 1.650 Hm
und vieles mehr, je nach Verhältnissen

26
Mrz´17

Tourenreferat

Skitour Ritterkopf

Kondition
Technik

Begleitung
Thomas Häusl

02
Apr´17

Tourenreferat

Skitour Lausköpfe

Kondition
Technik

Begleitung
Thomas Häusl

12
Apr´17

Seniorengruppe

Seniorenstammtisch

Begleitung
H. Holzgartner, A. Häusl

Programm
feste Anmeldung Radtage Bodensee

19 Uhr Poststuben

08 12
Apr´17

Tourenreferat

Skidurchquerung der Silvrettagruppe

Kondition
Technik

Begleitung
Markus Furtner, Bernhard Sacre

Programm
Skidurchquerung der Silvrettagruppe mit zahlreichen Gipfelmöglichkeiten. Je nach Wetter- und Lawinenlage ist geplant, zahlreichen Gipfeln einen Besuch abzustatten. Das erfordert mehrmaliges Auf und Ab. Dementsprechend werden sich die Tagesetappen zwischen 1.500 und teilweise auch über 2.000 Hm bewegen. Diese Skitour verlangt und fordert den sicheren, selbstständigen Skibergsteiger, der auch gerne Mal die Ski mit den Steigeisen tauscht.

Tag 1
Anreise nach Ischgl – Auffahrt mit Lift und Aufstieg zum Piz Val Gronda 2.812 m und Abfahrt zur Heidelberger Hütte

Tag 2
Überschreitung des Piz Tasna (3.179 m) und Wiederaufstieg  zur Breiten Krone (3.079 m), Abfahrt zur Jamtalhütte ca. 1.500 Hm

Tag 3
Zahlreiche Kombinationsmöglichkeiten im Übergang zur Tuoi Hütte, z.B. Augustenberg (3.228 m), Piz Urezzas (3.065 m), Jamspitzen(3.178 m). Ein langer Tag mit häufigen Auf und Ab. Gesamt etwas über 2.000 Hm

Tag 4
Übergang zur Wiesbadener Hütte mit Dreiländerspitze (3.197 m) und evtl. Ochsenkopf (3.057 m)

Tag 5
Zum krönenden Abschluss auf den „Sonnencremeberg“ Piz Buin (3.312 m) und Abfahrt zum Silvrettastausee und Skatingpassage nach Galtür

Bei ungünstigen Verhältnissen wird auf ein anderes Ziel ausgewichen.